↑ Zurück zu Studio

Cardio

… darunter versteht man Trainingsprogramme, Trainingsformen und ausdauernde Bewegungseinheiten bei denen die großen Muskelgruppen in Bewegung gehalten werden. Ziel ist  es, die Ausdauer zu erhöhen, d. h. die Fähigkeit des Körpers, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen. Hierbei wird die Atmung und das Herz-Kreislauf-System trainiert und das Immunsystem gestärkt.

weitere positive Effekte:

  • Senkung von Risikofaktoren (positive Wirkung auf Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Übergewicht, Diabetes mellitus etc.)
  • Aufrechterhaltung eines hohen Leistungsniveaus sowohl im Alltag als auch sportartspezifisch
  • bessere Sauerstoffversorgung der Skelettmuskulatur und bessere Sauerstofftransportkapazität des Blutes
  • Beschleunigte Erholung und verbesserte Regenerationsfähigkeit nach Belastungen
  • Abbau von Stress und Anspannungen